Werbung

Bestes Olivenöl aus Kreta


Lidl “Mediterranes nach griechischer Art” ab Donnerstag 20.05.2021

Bei Lidl gibt es ab kommenden Donnerstag mal wieder “Mediterranes nach griechischer Art“, also eine Auswahl (häufig pseudo-)griechischer Produkte.

Was bei FB in einigen Kreta-Gruppen schon für einen frustrierten Aufschrei gesorgt hat: Es gibt dieses Mal kein Mythos-Bier!

Vielleicht ist ja für den ein oder anderen Leser trotzdem was dabei, hier die Angebote: Link zum Prospekt bei Lidl

Gerade bin ich zufällig über den Youtube-Kanal “Kyriakos Kitchen” gestolpert, den ich euch nicht vorenthalten möchte…

Hier mal zwei Beispiel-Videos, vielleicht nicht immer ganz klassisch, aber mit viel Liebe und Elan… ;-)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=KyTFJNeXox4

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=y8o4LZF7tpY

Hier geht’s zum Kanal von Kyriakos:

Kyriakos Kitchen bei Youtube

Und hier die dazugehörige Webseite:

Kyriakos Kitchen – alle Rezepte

 

 

Kreta-Krimi: Kretisches Schweigen: Ein neuer Fall für Michalis Charisteas

Screenshot 475

Das wurde aber auch Zeit: Ab heute ist mit “Kretisches Schweigen” endlich der 3. Band der Krimi-Reihe von Nikos Milonas (aka Frank D. Müller) rund um Kommissar Michalis Charisteas aus Chania / Kreta verfügbar.

Die beiden vorherigen Bände waren jedenfalls sehr lesenswert, nicht nur im Urlaub, daher habe ich auch den neuen Krimi direkt bestellt. Gut, dass ich ab morgen ein verlängertes Wochenende habe. ;-)

Aus der Beschreibung:

Zwei Skelette am Strand und das Schweigen derer, die davon wussten – Kommissar Michalis Charisteas ermittelt in seinem dritten Fall

Es ist Ende Mai auf Kreta, und die Insel steht in voller Blüte. Im Süden Kretas haben sich zahlreiche Urlauber am Strand von Frangokastello eingefunden, weil sie im Morgengrauen die Drosoulites, die „Seelen des Taus“, sehen wollen. Der Legende nach erheben sich jedes Jahr Ende Mai diese Seelen für einige Minuten aus dem Sand und ziehen in riesigen Schwaden über den Strand. Doch in diesem Jahr kommen nicht die Seelen zum Vorschein: Im Sand finden sich die Skelette zweier Männer. Beide weisen Einschusslöcher auf. Also Mord? Als Michalis Charisteas seine Ermittlungen aufnimmt, erfährt er jedoch eine völlig andere Geschichte.

Hier die komplette Reihe bei Amazon als Taschenbuch (und als Kindle-Ausgabe, teilweise wesentlich günstiger), die Werke sind aber natürlich auch in jeder anderen Buchhandlung verfügbar…

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 um 08:10 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Video: Ein göttlicher Tropfen | ARTE Re:

Frisch bei Youtube zu finden ist eine arte-Dokumentation über alte kretische Rebsorten; die Sendung ist zwar eine Wiederholung, aber durchaus sehenswert.

Die Winzer auf Kreta bauen wieder ihre alten Reben an. In den 70er Jahren hatten sie die alle rausgerissen, zugunsten von Sauvignon, Chardonnay, Merlot und Syrah – nun wollen sie auf dem internationalen Markt wieder durch Eigenständigkeit brillieren, als Erben einer 3.500 Jahre alten Tradition des kretischen Weinbaus.

https://www.youtube.com/watch?v=38H9h0LZLXE

 

 

 

Ungeimpft im Frühjahr 2021 nach Kreta? Eine persönliche Abwägung…

Winterurlaub in Kalamaki, Kreta - Sonne und Meer

Strand in Kalamaki, Kreta – Sonne und Meer

Aktuell stellen sich vermutlich nicht wenige Leser die Frage, ob man nicht, sobald Griechenland die Einreise sowohl für Geimpfte als auch für Menschen mit negativem PCR-Test erlaubt, nach Kreta und zu anderen Zielen in Griechenland reisen sollte.

Auch wir haben uns darüber einige (bzw. sehr viele) Gedanken gemacht, weil die Sehnsucht und der Wunsch nach einer gewissen Reise-Normalität doch groß ist.

Letztlich haben wir uns aber dazu entschieden, zu Hause zu bleiben, da doch etliches gegen eine Reise aktuell spricht für uns sowohl persönlich aber durchaus auch generell…

Hauptgrund: Aufgrund des Alters sowie einiger gesundheitlicher Vorbedingungen sind wir statistisch anfälliger für schwere Verläufe, dabei aber noch ungeimpft und werden es beim momentanen Impftempo in Dortmund, wo es noch wesentlich langsamer voran geht als im eh schon langsamen NRW, auch vermutlich noch einige Wochen und Monate sein. Mit Impfschutz würde unsere Abwägung vielleicht anders ausfallen als unter diesen Bedingungen…

Folgende Risiken sehen wir bei einer Griechenland-Reise:

  • Aufgrund sowohl in GR als in Deutschland hoher Inzidenzwerte besteht grundsätzlich ein erhöhtes Infektionsrisiko im Vergleich zu unseren 2020er Reisen, speziell auch durch ansteckendere Corona-Varianten als noch vor einigen Monaten.
  • In anderen Ländern (speziell Portugal) sieht man momentan, wie schnell selbst bei nur geringer Öffnung Infektionszahlen wieder steigen.
  • Auf den Flughäfen und im Flugzeug gab es bei unseren 2020er Reisen wenig Masken-Disziplin und auch auf Abstände wurde nicht wirklich geachtet.
  • Auf Kreta, speziell im Süden, wurde so gut wie gar nicht auf Masken und Abstände geachtet, je näher man den Menschen dort steht, um so weniger. Meistens jedenfalls.
  • Im Falle einer Infektion dürfte es schwierig sein, bei Komplikationen und schweren Verläufen adäquat behandelt zu werden, da in GR die Krankenhäuser zunehmend  ausgelastet sind. Abgesehen davon, dass man ggf. knappe Kapazitäten für Einheimische noch zusätzlich als Tourist bindet.
  • Bei der Rückreise ist aktuell noch der Nachweis eines negativen Tests notwendig: Im worst case hängt man tage- und wochenlang auf Kreta fest aufgrund eines falsch positiven Testergebnisses.

In der Summe waren das für uns einfach zu viele problematische Punkte, so dass wir aktuell von einer Reise nach Kreta absehen werden. Sollte sich die Lage grundsätzlich ändern, speziell mit einer Impfung, sieht das natürlich ganz anders aus…

Wir hoffen also auf Oktober 2021, mit Impfung, die gegen die dann gängigen Corona-Varianten auch schützt…

Video: Kochaktion mit Mary: Feta-Creme

Aus Wuppertal kommt ein spannendes, lokales Projekt.

Ich zitiere einfach mal die ersten Sätze der Projektidee von Youtube:

Projektidee: In einer Kochaktion bereiten Menschen ihr Lieblingsrezept zu und werden dabei von mir digital begleitet. Unsere Gespräche entdecken die Vielfalt des Thema Essens: Gesellschaftliche Relevanz, persönliche Anekdoten, kulturelle Bedeutung und vieles mehr.

Aktuell sind zwei Videos online, davon dreht sich eines um Kreta und Feta-Creme:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=umFsbgAROA4

Hier noch der Link zum Youtube-Kanal, da lohnt sicher ein Abo für die kommenden Videos:

Youtube-Kanal “Küchengeflüster”

Lidl “Mediterrane Lebenslust auf griechische Art” aka Griechische Woche

IMG 0048

Unter dem plakativen Titel “Mediterrane Lebenslust auf griechische Art” veranstaltet Lidl mal wieder eine “griechische Woche” mit etlichen Angeboten aus Griechenland oder auch “griechischer Art”.

Das mittlerweile absolut unvermeidliche Mythos-Bier aus Dosen ist ebenso dabei wie Retsina, Likörwein aus Samos, Ouzo, diverse Tiefkühlprodukte, Fertiggerichte, Süßwaren, Käse (Graviera aus Kreta) und Snacks der Lidl-Hausmarke “Eridanous”. Auch Olivenöl u.a. aus der Region Chania auf Kreta gibt es, sowie kretischen Honig.

Los geht’s am Montag, 08.03.2021. Es ist also noch etwas Zeit, die Einkaufslisten vorzubereiten. ;-)

Eine Übersicht über’s Angebot gibt’s hier:

Lidl “griechische Woche” Frühjahr 2021

TV-Tipp: arte Stadt Land Kunst – Kreta – Wein zu jeder Zeit

TV-Tipp Kreta

TV-Tipp Kreta

Heute noch ein schneller Programmhinweis.

Heute um 13:00 Uhr bei arte: Stadt Land Kunst folgende Themen:

Linda Lorin lädt auf eine Reise an vier besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen. In dieser Folge: Provence: Irrungen und Wirrungen des Marquis de Sade / Kreta: Wein zu jeder Zeit! / Schweden: Patriks Kohlauflauf / Chambord: Von Schlössern und Palästen

Zum kretischen Wein gibt es diese Beschreibung:

n der steinigen, bergigen Landschaft Kretas erstrecken sich Olivenhaine und Weinberge, so weit das Auge reicht. Die Dörfer der Mittelmeerinsel pflegen eine jahrtausendealte Tradition: Um sich morgens einen guten Tag zu wünschen oder einander Mut zu machen, wird Wein verköstigt! Ob in der minoischen Zivilisation, unter der Herrschaft der Republik Venedig oder des Osmanischen Reichs: Der Wein ist der Reichtum der Kreter und stärkt bis heute den Widerstandsgeist dieses charakterstarken Volkes.

Das Kreta-Thema “Wein zu jeder Zeit!” findet sich auch einzeln in der Mediathek von arte:

Wein zu jeder Zeit!

Die komplette Sendung ist hier zu finden:

arte – Stadt Land Kunst – Sades Provence / Kreta / Schweden / Chambord

TV-Tipp: arte Stadt Land Kunst – Das unbeugsame Kreta von Nikos Kazantzakis

TV-Tipp Kreta

TV-Tipp Kreta

Heute um 13:00 Uhr in der Reihe “Stadt Land Kunst” bei arte:

Stadt Land Kunst – Das unbeugsame Kreta von Nikos Kazantzakis

Im Süden der Ägäis, etwa 160 Kilometer vor der Halbinsel Peloponnes, liegt die gebirgige Insel Kreta. Hier schuf der Schriftsteller Nikos Kazantzakis, der sich selbst als Kreter und nicht als Griechen bezeichnete, ein literarisches Werk, das sich gegen jede Form von Unterdrückung auflehnte. Seine Kindheit in Heraklion stand im Zeichen der Aufstände gegen die osmanischen Besatzer und hatte Einfluss auf sein späteres politisches Engagement, das sich in Werken wie „Freiheit oder Tod“ und „Alexis Sorbas“ niederschlug.

Außerdem gibt’s in der Sendung noch Beiträge zur Burg Montségur, zu Rom und Washington DC.

Hier auch schon in der arte-Mediathek:

Beitrag bei arte

Wer ausschließlich den Kreta-Beitrag sehen möchte, hier gibt’s direkt das MP4-Video:

Stadt Land Kunst – Das unbeugsame Kreta von Nikos Kazantzakis (Direktzugriff)

Bitte beachtet auch unsere Facebook-Gruppen

Ikonostase im Süden Kretas

Ikonostase im Süden Kretas

Wir betreiben auch einige lesenswerte Facebook-Gruppen rund um Kreta.

Facebook-Mitglieder finden dort sicher etliche Anregungen und angenehme Unterhaltung.

FB-Gruppe “Kreta-Forum”, Themen zu ganz Kreta und teils auch Griechenland mit Fokus auf Individual-Tourismus und Hintergrundinformationen. Keine Hotel-Beratung.

FB-Gruppe “Kreta – der schöne mittlere Süden von Plakias bis Lentas”, der Name ist Programm ;-)

FB-Gruppe “Kalamaki, Kreta”, rund um den kleinen Badeort Kalamaki im Süden Kretas zwischen Agia Galini und Matala

FB-Gruppe “Sivas, Kreta”, rund um Sivas im Süden Kretas

FB-Gruppe “Kreta pur – Kreta gut und günstig bereisen”, in dieser Gruppe geht es um das Reisen auf und nach Kreta und auch Fragen rund um die Pauschalreise sind ausdrücklich erlaubt

FB-Gruppe “Kreta mobil erfahren – Mietwagen & mehr” mit Themen rund um Mietwagen von The Best, Tipps zu Mietwagen-Touren allgemein, Reiseberichten und etliches mehr…

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder und speziell aktive Mitmacher! Aber bitte lest euch vorher die Beschreibung der Gruppen durch und beantwortet ALLE gestellten Fragen, da es speziell für die “große” Kreta-Forum-Gruppe einige Voraussetzungen gibt, die leider notwendig sind dort.

Ebenso akzeptieren wir aus grundsätzlichen Erwägungen keine AfD- oder FPÖ-Liker und ähnlich orientierte Mitglieder, da wir der Ansicht sind, dass bei Reisen in andere Länder und Kulturen auch Empathie und Philanthropie  erforderlich sind.

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen