Werbung

Bestes Olivenöl aus Kreta


Video: 109 Minuten West-Kreta

Wer etwas Zeit hat, kann sich hier bei Youtube schöne, entspannte Impressionen aus dem Westen Kretas anschauen. Auch sehr geeignet, um es einfach nebenbei laufen zu lassen. Keine Kommentare, nur Video-Sequenzen. Gefällt mir, nur die Musikauswahl ist etwas durchwachsen, aber irgendwas ist ja immer. :-)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=R8zjwDYMyhY

Nostalgischer Filmtipp: Die Nackten, die Freaks und die Folgen – Griechenland – Rucksacktourismus als Massenbewegung (1982)

TV-Tipp Kreta

TV-Tipp Kreta

ARD-alpha zeigt am 27.07.2018 um 16:00 Uhr dieses sicherlich spannende Stück Zeitgeschichte mit dem Untertitel „Die Nackten, die Freaks und die Folgen“ von vor gut 35 Jahren, als der Rucksacktourismus die unberührteren Gegenden Griechenland und speziell Kretas erfasste und dort nicht nur positive Spuren hinterließ…

Ein Film aus dem Jahr 1982, der die Probleme des Alternativ- oder Rucksacktourismus in Griechenland am Beispiel Kreta aufzeigte. Er beginnt mit den Worten: „Wo immer Touristen in Massen auftreten, verändern sie das jeweilige Urlaubsland – selten zum Vorteil. Dies gilt auch und besonders für jene Touristen, die vorgeben, anders, alternativ zu reisen.“ Gezeigt wird z.B., wie viel Müll eben auch diese Rucksacktouristen hinterlassen.

Ein Film aus dem Jahr 1982, der die Probleme des Alternativ- oder Rucksacktourismus in Griechenland am Beispiel Kreta aufzeigte. Er beginnt mit den Worten: „Wo immer Touristen in Massen auftreten, verändern sie das jeweilige Urlaubsland – selten Vorteil. Dies gilt auch und besonders für jene Touristen, die vorgeben, anders, alternativ zu reisen.“ Der Film zeigt z.B, wie nackt badende Touristen – FKK war damals überall in Griechenland eigentlich verboten – die Schamgrenzen der einheimischen Bevölkerung überschreiten, wie viel Müll auch diese Rucksacktouristen hinterlassen und wie sie sogar in Konkurrenz zu einheimischen Kunsthandwerkern treten.

Zwar Reklame, aber toll: Traumstrände auf Kreta

 

Die „Restplatzbörse“ ist zwar ein kommerzieller Anbieter von Reisen, hat aber trotzdem eine sehr schöne Serie von Strandvideos aus Kreta aus der Drohnenperspektive mit tatsächlich so gut wie keiner Werbung bereitgestellt. Daher verlinke ich hier auch gerne die gesamte Youtube-Playliste. ;-)

Hier mal ein paar Impressionen aus Matala:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=BL-IUU664Pc

Und Preveli:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Is1nzqiiPCI

Die gesamte Youtube-Playliste hier:

Restplatzbörse – Kreta – Traumstrände

In eigener Sache: Blog ist umgezogen

Der hier gestern angekündigte Umzug des Blogs zu einem neuen Hoster hat reibungsloser als erwartet und befürchtet stattgefunden.

Natürlich können hier und da Probleme auftauchen, die ich jetzt nicht ad hoc bemerke.

Daher würde ich mich über eine kurze Nachricht freuen, wenn einer der Leser auf irgendeine Fehlfunktion stößt.

Vielen Dank schon mal im voraus, ab sofort geht es hier wieder mit Kreta-Inhalten weiter…

Tripwolf: Gratis-Premium-Reiseführer für’s Handy (iOS / Android)

Tripwolf - Screenshot iOS

Tripwolf – Screenshot iOS

Bei Tripwolf, einer Reiseführer-App mit kostenpflichtigen Reiseführern für fast alle Gegenden der Welt, gibt es aktuell (wohl bis zum 15.07.2018) in der App mit dem Gutscheincode „SOMMERURLAUB“ einen Gratis-Premium-Reiseführer, der z.B. für Kreta dann 5,49€ Gegenwert hat.

Wer das mal ausprobieren möchte, hier der Link zur den Apps:

Tripwolf im App Store iOS

Tripwolf im Google Play Store

Neue Fährverbindung: Agia Galini – Gavdos

ANENDYK, die Fährgesellschaft, die im Süden Kretas unterwegs ist, hat ihre Flotte um zwei Schiffe erweitert, die „Agia Roumeli“ und die „Calypso„.

Mit einer Kapazität von jeweils 150 Personen bedienen sie einerseits die bekannte Verbindung Chora Sfakion – Loutro – Agia Roumeli, zusätzlich wird aber eine neue Verbindung von Agia Galini nach Gavdos aufgenommen, Fahrzeit 1,5h.

Da die erste tägliche Tour ab Agia Galini jeweils um 8 Uhr starten soll und die letzte Rückfahrt von Gavdos erst um 21 Uhr, sind somit sehr schöne Tagesausflüge nach Gavdos möglich.

Die Verbindungen sollen kurzfristig aufgenommen werden, vermutlich innerhalb eines Monats.

Weitere Informationen auf griechisch hier:

http://apopsilive.gr/notia-kriti/entos-enos-minos-to-dromologio-agia-galini-gaudos-tha-einai-kai-imerisio

Und noch ein Youtube-Video dazu:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=_lr2iTyt4Kk

Agios Nikolaos Cliff Diving 2018 – 07. & 08. Juli 2018

Auch im Jahr 2018 gibt es wieder das „Agios Nikolaos Cliff Diving„.

Es findet am 07. und 08. Juli 2018 mitten in Agios Nikolaos statt. Für Leute, die in der Gegend unterwegs sind, sicher ein interessanter Abstecher.

Mit dem neuen Promo-Video kann man sich einen Eindruck verschaffen, was da so los ist:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=pTD-Hh_jtC8

Weitere Informationen finden sich auf der Webseite des Veranstalters:

www.agiosnikolaoscliffdiving.gr/

Tage der offenen Tür im Skinakas-Observatorium 2018

Jimny von The Best vor dem Skinakas-Observatorium

Jimny von The Best vor dem Skinakas-Observatorium

Auch 2018 gibt es wieder die „Skinakas Open Days„, also die „Tage der offenen Tür“ der Skinakas-Sternwarte in den Bergen Kretas, am Rand der Nida-Hochebene.

Das Observatorium kann an folgenden Sonntagen besichtigt werden:

  • 24. Juni 2018
  • 22. Juli 2018
  • 19. August 2018
  • 16. September 2018

Los geht’s jeweils um 17 Uhr, Ende ist gegen 23 Uhr. Bei passendem Wetter kann auch durch’s Telekop geguckt werden.

Weitere Informationen rund um das Observatorium und die Open Days 2018 finden sich hier auf dieser Webseite.

Bitte beachtet auch unsere Facebook-Gruppen

Ikonostase im Süden Kretas

Ikonostase im Süden Kretas

Wir betreiben auch einige lesenswerte Facebook-Gruppen rund um Kreta.

Facebook-Mitglieder finden dort sicher etliche Anregungen und angenehme Unterhaltung.

FB-Gruppe „Kreta-Forum“, Themen zu ganz Kreta und teils auch Griechenland

FB-Gruppe „Kreta – der schöne mittlere Süden von Plakias bis Lentas“, der Name ist Programm ;-)

FB-Gruppe „Kalamaki, Kreta“, rund um den kleinen Badeort Kalamaki im Süden Kretas zwischen Agia Galini und Matala

FB-Gruppe „Kreta pur – Kreta gut und günstig bereisen“, in dieser Gruppe geht es um das Reisen auf und nach Kreta und auch Fragen rund um die Pauschalreise sind ausdrücklich erlaubt

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder und speziell aktive Mitmacher! Aber bitte lest euch vorher die Beschreibung der Gruppen durch und beantwortet die gestellten Fragen, da es speziell für die „große“ Kreta-Forum-Gruppe einige Voraussetzungen gibt, die leider notwendig sind dort.

Ebenso akzeptieren wir aus grundsätzlichen Erwägungen keine AfD- oder FPÖ-Liker und ähnlich orientierte Mitglieder, da wir der Ansicht sind, dass bei Reisen in andere Länder und Kulturen auch Empathie und Philanthropie  erforderlich sind.

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen