Reportage: Wie geht es Griechenland heute? Der Zero-Waste-Bauer auf Kreta

Werbung


Kreta-News

Ein schönes Crowdfunding-Projekt von “Crowdspondent – Deine Reporter” . Die mehrteilige Reportage “Wie geht es Griechenland heute?” beschäftigt sich mit diversen Aspekten der griechischen Krise und dem griechischen Alltag an sich.

In dieser Folge geht es um einen Landwirt auf Kreta:

Michalis Maniadakis hat seinen Job in Athen hingeschmissen, um auf Kreta Landwirt zu werden. Der Zero Waste Bauer kämpft gegen Monokulturen und für die Idee der Selbstversorgung. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, wie die Krise diesen Lebenswandel beeinflusst hat und warum die Krise in Griechenland auch ihre guten Seiten hatte. Außerdem zeigt er uns seine Permakultur und spricht über die Zukunft der EU.

Auch die anderen Reportagen von Crowdspondent sind durchaus sehenswert, trotz schlimmer Wortschöpfungen wie “Zero Waste Bauer”. Also schaut einfach mal auf der oben verlinkten Webseite vorbei oder hier im Youtube-Kanal.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner