Reiseblog: Bienenfresser in Kalamaki

Werbung


Gestern hatten wir sie schon mal kurz gesehen, heute morgen hat die Zeit gereicht, wenigstens schnell mal das 300mm-Objektiv plus 1.4er Telekonverter auf die Kamera zu schrauben und ein paar Bilder vom Balkon aus zu machen: Bienenfresser in Kalamaki, wunderschöne Vögel, die den Sommer hier verbringen.

Da auch die 420mm optische Brennweite nicht gereicht haben, handelt es sich hier um Ausschnittsvergrößerungen, was man auch an der Qualität der Bilder sehen kann. Ich hoffe, demnächst mal näher heran zu kommen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen