Demnächst mal angucken: Skotino-Höhle bei Gouves

Werbung


Die Skotino-Höhle liegt auf einem Hügel nordwestlich von Skotino, etwas südlich von Gouves. Eine erste archäologische Erschließung erfolgte schon Anfang des 20. Jahrhunderts durch Arthur Evans, der auch Knossos ausgegraben und rekonstruiert hat. Später wurde die Höhle intensiver untersucht und es wurden Fundstücke aus allen Epochen gefunden, beginnend in der frühminoischen Zeit.

Das Video zeigt sowohl die Gegend aus der Luft als auch ein paar Impressionen einer Begehung. Ich glaube, das werden wir uns demnächst mal vor Ort genauer angucken…

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch das Anklicken dieses Hinweises erklären Sie sich damit einverstanden. (OK)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen